Deutschsprachige GIMF kündigt neues Drohvideo an

Nachdem vor Kurzem die deutschsprachigen GIMF Seiten ausgeschalten wurden, gibt es wieder neue – aber auch in den arabischen Foren ist von der zu erwartenden GIMF Nachricht die Rede. Morgen, Mittwoch, soll also das neue Video der GIMF, das sich direkt an die deutsche und österreichische Regierung richtet online gehen und von der Ankündigung ausgehend bleibt zu erwarten inwiefern sich die Rhetorik verschärft hat oder ob gar diesmal mit Anschlägen in nächster Zeit gedroht wird.

Explore posts in the same categories: Global Islamic Media Front (GIMF)

17 Comments on “Deutschsprachige GIMF kündigt neues Drohvideo an”

  1. Nikole Sander Says:

    Ihr seid ja so lächerlich, dass ich nicht weiss, ob ich euch auslachen oder bemitleiden soll.

    Christliche Grüße aus der Pfalz
    Nikole

  2. demokrat Says:

    Respektiert, toleriert und achtet unsere freiheitlich demokratische Grundordnung!
    Wer sich damit nicht identifizieren kann oder will, der sollte sich ernsthaft fragen, ob er denn in Europa nicht fehl am Platze ist.
    Diese niederträchtige, menschenverachtende Art, mit Videobotschaften den Regierungen zu drohen, ist nicht hinnehmbar!
    Ich kann nur hoffen, dass die Regierungen nicht diesen abstrusen Forderungen nachkommen werden. Denn die meisten Menschen in Afghanistan sind froh darüber, dass die Bundeswehr vor Ort ist und ihnen hilft. Nur durch die Isaf konnte eine medizinische Versorgung wie es sie vorher nie gegeben hat umgesetzt werden. Nur durch die Isaf können die Menschen in Afghanistan wieder frei leben. Dennoch gibt es noch einiges zu tun. Und von daher ist es wichtig für die Zukunft Afghanistans und auch für die Zuknuft Europas, dass die die Isaf noch länger vor Ort bleibt. Der Bundestagsbeschluss weist auf jeden Fall in die richtige Richtung!
    Nur ein paar nicht ernstzunehmende Radikale Terroristen dürfen sich nicht durchsetzen!

  3. GIMFFucker Says:

    Fuck the Global Islamic Media Front and all people supporting them.

  4. Gill Bates Says:

    diese feigen SCHWEINEHUNDE !!!!

  5. WASG Says:

    Wer Deutschland am Hinsukusch verteidigt, darf sich nicht wundern, wenn der Hindukusch in Deutschland verteidigt wird!!

    Wenn die BRD am 3.Weltkrieg teilnimmt, ist sie eben Kriegspartei. Es gibt keine Regelung im Völkerrecht, die es nur der einen Seite erlaubt Krieg zu führen, der anderen aber verbietet sich zu wehren. Hitler hat sich bis Stalingrad auch nicht vorstellen können, dass das Unternehmen Barbarossa mit dem Hissen der roten Fahne auf dem Reichstag abgeschlossen wird.

    Die Verunglimpfung des Kriegsgegners als Terrorist war schon bei Hitler üblich. Es kämpfen in der Propaganda immer Gute gegen Böse und Terroristen. Die Zerstörung eines Dorfes mit Bomben aus 5000m Höhe und der Transport einer Bombe zu Fuß ist eine Frage der technischen Möglichkeiten und impliziert keinen Unterschied in der moralischen Wertung.

  6. Exkalibur Says:

    Dann müssen neue Kreuzzüge gestartet werden!

  7. Peter Koslovski Says:

    Kann ja wohl nicht wahr sein!!!!!!! In deutschland wohnen sehr viele islamisten, welche von der Regierung und dem deutschen Bürgern voller anerkennung geniessen. Andere Staaten sind da weitaus fremdenfeindlicher. Die RAF hat schon einmal versucht mit Terror die Regierung zu beeinflussen, hat nicht geklappt. Also erst überlegen, dann handeln… Mit Terror wird die Welt nicht besser. Auch im Islam gilt das gesetz der Nächstenliebe und Mord ist nicht gern gesehn von Alla!
    Salem aleikum!

    That can`t be serious!
    uIn Germany are living a lot of Islamists and they are fully respected from the goverment and the people. Other states are much more xenophobic. The RAF had tried to influence the German goverment once, it didn`t work. So think first and act after that… You won`t make the world better with terror. And the islam also has respects the Human life and murder isn`t a way to please ALLA !!!!
    Salem aleikum !!!

  8. Sunshine Says:

    Bloody Terrorists!!!!!!!!!
    Why can´t they just play throwing bombs in their own country??? And somebody was right before, How much does the german government pay to support Afghanistan and it´s people, and we Germans pay this with our taxes! You should be glad about it, but no, they stab us in the back for being helpful! THANK YOU!!!

  9. Mohammed Says:

    Naturkatastrophen betreffen seit 09/11 hauptsächlich islamische Länder. Warum wohl? Das ist die Strafe Gottes für das gottlose Verhalten der Muslime! (Ausnahme: New Orleans – tja auch GWB agiert gottlos!)

  10. Brain Says:

    Das ist doch alles Kindergarten! Wenn sie genau überlegen würden, wen sie umbringen, dann wüssten sich auch, dass es eigene Landsmänner sind, die sie da ermorden. Wenn sie so weiter machen dann bricht noch ein dritter Welkrieg aus aber eine ist sicher, die Europäer und Amerikener zusammen haben viel mehr Mittel die Terroristen zu bekämpfen!
    Es ist nur eine frage der Zeit bis es soweit ist, dass die Terroristen nichts mehr zum lachen haben. Ich bin bereit! Ich werde mein Vaterland verteitigen, wenn es drauf ankommt!!! Ich habe nichts dagegen, dass ich von ausländischen Mitbürgern umgeben bin, nur dann sollten sie sich auch anpassen, da sie sich endschieden haben hier zu leben und die das nicht machen und denken, dass sie uns auslöschen können, die werden massiv bekämpft! Danke

  11. Patriot Says:

    das kann doch wohl nicht wahr sein!

    Die Islamisten drohen uns? Langsam sollten wir anfangen uns zu wehren! Schließlich hat Österreich schon 2 Türkenbelagerungen niedergeschlagen, wollen wir uns jetzt geschlagen geben???

  12. Angelfall Says:

    Hi

    I dont think what eveyone talks is right
    k i dont believe in any religon but i say if you want to believe believing is hope
    and everyy Religion has his weak points where you can attack it but the austrians overdid it a lot i live in austria and what winter said is only WRONG but also
    what can we do against someone like here i am truly sorry for every austrian but its the way it is we have to deal with it so dont say we will fight or put up hate messages
    we need to apologize and make clear thats is a law by us and the way winter put it was wrong and she only wanted to act important
    and i truly say idont wont winter to get harmed but for her i didnt matter that other can get hurt for her sayings so maybe i wouldnt just jump in the way when somebody would do something to her because of her much people are in danger

    so feal free to atack me or just sream at me but
    dont atack them anymore just let them calm down and hope that they dont act stupid and just think she is an idiot

  13. Abdullah al swissrij Says:

    salam alaikom liebe geschwister. bitte hilft uns in der schweiz mit lieferungen und kooperativität. leider leben hier zumeist nur blabla muslime die nicht gewillt sind den worten von sscheich U.b.L. zu folgen. ich wünsche mir inschallah von den muslimen mehr kooperativität im kampf und der errichtung eines kalifat. wir können nocht noch mehr verlieren. den verlust des islamischen emirat afghanistan hat nicht nur die taliban sschwer getroffen. es war auch ein herber rücksschlag für jeden rechtsschaffenden muslim. so wie ide kafir bastarde vorgeegangen sind sollten auch wir es ihnen gleichtun und vergeltung geben wo sie es am wenigsten erwarten. es gibt genug israelische und amerikanische läden, personen, und sonstige einrichtungen die es anzugreifen gibt.wa alaikom asalam

  14. mika Says:

    ich hasse die scheis terroristen die uns deutschen was wollen ich bringe die wixer alle um die scheis terroristen fickt euch

  15. mika Says:

    ich ferachte alle moslime auf der welt die terroristen sollten sich in ihrem land yerbomben aber sie haben ja nichts mer was sie kapput machen k;nnen deswegen gehen sie auf andere l’nder [ber ss

  16. tom Says:

    alle feige, echt ami go home und nimm osma bitte mit!
    *lächerliche schwachköpfe!*

  17. Die Jungfrau Says:

    G.I.M.F. schenkt uns neue hoffnung.

    Wir danken euch
    Wir haben Hoffnung in euch


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: