“Die Pfeile der Rechtschaffenheit/Aufrichtigkeit“

“Die Pfeile der Rechtschaffenheit” (siham al-haqq)”, eine bislang völlig unbekannte Gruppe hat bekanntlich am Freitag ein Video online gestellt, das die beiden entführten Deutschen zeigt. Auch sie fordern den Abzug der deutschen Truppen aus Afghanistan und verlangen die Unterstützung für Bush & Co einzustellen, sonst würde der Sohn, der vor zwei Monaten geheiratet habe, vor den Augen seiner Mutter ermordet.

Dieses Video-Dokument ist ein wirklich erschütterndes. Die offensichtlich gebrochene Mutter betteld vor laufender Kamera um das Leben und spricht Bundeskanzlerin Merkel mehrfach direkt an.

Das Video mit einem Vers aus dem Koran (9:13) eingeleitet: “Wollt ihr nicht gegen Leute kämpfen, die ihre Eide gebrochen haben und im Begriff gewesen sind, den Gesandten zu vertreiben, wobei sie erst gegen euch vorgegangen sind? Fürchtet ihr sie? Gott hat eher darauf Anspruch, daß ihr Ihn fürchtet, so ihr gläubig seid.” (Khoury)

Die Tatsache, dass die Frau zum Islam konvertiert ist und ihr Sohn somit ein Muslim sein muss, wird nicht erwähnt, vielmehr geht es für die so typische Dschihad Rhetorik um die Beseitigung der “Agenten, der Spione”, die sich gegen den Islam verschworen hätten. Der Pass der Frau wird am Anfang gezeigt, man sieht also all Daten – daraus geht hervor, dass ihr alter Name abgelegt wurde und sie den Namen ihres irakischen Mannes angenommen hat. Jedoch erwähnt sie in dem Video ausschließlich ihren eigen Namen – ich nehme an, dass die Entführer dahinterstecken, um eben das “Agententum” hervorzuheben.

Für weitere Infos, empfehle auch ich den SPIEGEL: http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,470957,00.html

Explore posts in the same categories: misc

2 Comments on ““Die Pfeile der Rechtschaffenheit/Aufrichtigkeit“”


  1. Ich wollte nur mal andeuten, dass der Blog kein Impressum und keine Datenschutzrichtlinie besitzt. Falls jemand diesem Auftritt hier Böses wollte, würde er das sofort abmahnen und dann wäre hier Sense.

  2. barzakh Says:

    Danke für den Hinweis! Impressum und Datenschutzrichtlinie werden überdacht.


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: