Lee’s Life for Lies

Lee’s Life for Lies

Lee’s Life for lies – damit wollen die Dschihadis uns zeigen, dass er quasi “einer von uns” war, der sein Leben für ein Gerüst aus Lügen geopfert hat. Das Video ist eine bemerkenswerte Ausnahme der Islamic Army of Iraq (IAI), beinhaltet es keinerlei religiösen Elemente. Die Dschihadis bedauern nahezu den Tod dieses jungen U.S. Soldaten – er war ein ausgesprochener Gegner des Irak-Krieges.

Nachdem er einer Roadsidebomb zum Opfer gefallen war, wurde an seiner Leiche ein USB Stick gefunden, den die IAI verarbeitet hat. Die IAI zeigt auf, dass sie einen Krieg gegen Dick Cheney’s und George Bush’s Amerika führen, aber nicht das amerikanische Volk zum Ziel erklärt haben. Der Film besteht z.T. aus Videoclips die von Lee stammen. Als seine Einheit einen Halliburton Konvoy beschützen soll, kommen kritische Fragen dieses jungen Amerikaners, die die Dschihadis aus einem Word Dokumente angeben zu zitieren. Dieses Word Dokument war ein Brief an seine Familie – darin kritisiert Lee die Bush Administration und zweifelt seine Einsätze für Halliburton an.

Film und dazugehörige Homepage finden sich auf:

http://d3130.servadmin.com/~leeflash/

Explore posts in the same categories: Islamic Army in Iraq (IAI)

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: